Stefanie Bieber

Harfenspielplätze

Nächster Termin: Mittwoch, 01. September 2021, 19:00-20:00 (Änderungen vorbehalten)

Ich weise an dieser Stelle noch mal ausdrücklich darauf hin, dass beim Ansehen der eingeblendeten Videos Daten an die Plattform Youtube geschickt werden, obwohl die "No-Cookie-Variante" der Einbettung verwendet wird. Alles Weitere erfährst Du unter Datenschutz.

Durch das Anklicken des Videos erklärst Du Dich damit einverstanden.

Eine Einladung zum SPIELEN - exklusiv und gebührenfrei für Abonnent*innen der "Harfenneuigkeiten"

Noch nicht abonniert? Na dan los!

Für die Teilnhame ist eine Registrierung für die Harfenneuigkeiten spätestens 120 Minuten VOR Beginn des aktuellen Termins erforderlich.

Um was es geht

60 Minuten gemeinsam üben und den inneren Schweinehund überlisten!

Du kennst sicher das Phänomen der "Fitness-Apps":
Man hat sie, aber man benutzt sie nicht.
Das geht Dir möglicherweise mit den Kursvideos vergangenener Online-Harfenkurse ähnlich.

Deshalb biete ich nun kontinuierlich aber unregelmäßig an wechselnden Wochentagen und Uhrzeiten kurze Übungseinheiten von maximal einer Stunde Dauer an, die Live stattfinden aber bis zum nächsten Harfenspielplatz auch als Mitschnitt angesehen werden können.

Anhand eines jeweils festgelegten übersichtlichen Rahmens kannst Du Inhalte aus den vielen Online-Kursen, die bereits stattgefunden haben, spielerisch vertiefen und miteinander verknüpfen. Es gibt keine Kursmaterialien, nur die unmittelbare Anleitung.

Das Gemeinschaftsgefühl, dass viele Leute gerade gleichzeitig an der selben Sache dran sind, wirkt sich dabei psychologisch vorteilhaft auf den Schweinehund aus.

Eine enthusiastische Teilnehmerinn schreibt

Hier eine kleine Zusammenfassung, warum der Harfenspielplatz so toll ist:
Der Aufbau ist sehr langsam und gut nachvollziehbar
später kommen Muster mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden dazu
ich kann genau das machen, was mir leichtfällt und gelingt
alles andere kann ich auslassen und/oder im Mitschitt nachspielen. Oder auch nicht.
Stefanie erklärt ständig live mit, was sie tut und gibt zusätzliche Hinweise zu Erweiterungen des Musters.
Dazwischen sagt sie laufend, dass man immer zum Ausgangsmuster zurückkehren kann, wenn´s zu schwierig ist.
Während alledem klingt ständig diese gleichbleibende Akkordfolge, was sehr groovig wird, auf beruhigende Weise. (Flow!!!)
Wenn ich nicht mehr mitkomme, steige ich einfach aus und trinke Wasser oder esse ein Eis :-)
Irgendwann kann ich ja wieder einsteigen und
dazwischen einfach nur zuhören und mich drüber freuen.
Was da gelehrt wird, klingt so einfach und ist doch die Basis des Musikmachens!!!
Ohne dass ich mich mit Noten oder anderen Theorien herumschlagen muss, erfährt mein Körper (Ohren, Finger, Augen usw) die Musik sehr spielerisch und leicht
Und dann kann ich mir noch vorstellen, wie an vielen Orten andere das auch gerade machen - das verbindet und erspart mir doch den Klangkauderwelsch, der im selben Raum wahrscheinlich entstehen würde...
Und einige Tage später sehe ich den Mitschnitt und höre Dinge, die ich nicht gehört habe und kann auf einmal Sachen, die vorher noch zu schwierig waren.

Fazit: Harfenspielplatz macht glücklich!

Nächster Harfenspielplatz: 01. September 2021, 19:00-20:00(Änderungen vorbehalten)

Thema: Griffwechseltraining und Improvisation mit Vamps (kurzen Akkordfolgen)

Es wird einen Mitschnitt geben, den ich bis zum nächsten Harfenspielplatz zur Verfügung stelle. Den Link zum Video versende ich im Anschluss an den jeweiligen Termin.

Für die Teilnhame ist eine Registrierung für die Harfenneuigkeiten  idealerweise bis 1 Tag VOR Beginn des aktuellen Termins erforderlich, damit der automatisch versendete Zugangslink rechtzeitig zugestellt werden kann. Falls es mal trotzdem schief gehen sollte, bitte ich schon jetzt um Entschuldigung!

Wer die Harfenneuigkeiten bereits abonniert hat, muss nichts weiter tun, ausser vielleicht den Spamfilter im Auge behalten!

Wie mache ich mit?

Über den Newsletterverteiler "Harfenneuigkeiten" versende ich immer ca einen Tag vor dem jeweiligen Livetermin eine Erinnerung mit dem Betreff "Harfenspielplatz" und den Zugangslink. Die Harfenspielplätze finden auf der Videokonferenzplattform "Zoom" statt. Da momentan die Teilnehmerzahl auf 100 begrenzt ist, kann es passieren, dass Du nicht reinkommst. Sollte sich abzeichnen, dass regelmäßig mehr als 100 Menschen teilnehmen möchten, werde ich einen größeren Zoomaccount buchen.

Die Termine und Themen lege ich meistens realtiv kurzfristig fest und gebe sie ebenfalls im Newsletter bekannt. Du kannst aber auch auf meiner Terminübersicht suchen. 

Es wird immer einen Mitschnitt geben, den ich bis zum nächsten Harfenspielplatz zur Verfügung stelle. Den Link zum Video versende ich im Anschluss an den jeweiligen Termin.

Wenn Du die Harfenneuigkeiten bereits abonniert hast, muss Du Dich hier nicht erneut anmelden. Sollten keine Nachrichten bei Dir ankommen, überprüfe mal Deinen Spamfilter!

Unterstützung empfangen und weitergeben!

Die "Harfenspielplätze werden derzeit durch ein Brückenstipendium der hessischen Kulturstiftung gefördert und werden deshalb von mir kostenlos asl Unterstützung für Eure Spielfreude angeboten. Wenn Du für Dich einen Gewinn in der Teilnahme siehst, kannst Du Deine Wertschätzung gerne zum Ausdruck bringen, in dem Du die Spendenaktion "Harfenspielplätze für Ärzte ohne Grenzen e.V." unterstützt. 

Spendenaktion jetzt unterstützen