Harfenwochenende im Patchwerk

28.-30. Juni 2019

Lieblingslieder - Singen zur Harfe

An meinen und Euren Lieblingsliedern erarbeiten wir alle Aspekte der Harfe als Begleitinstrument. Außerdem gibt es bei bedarf Tipps zum gesunden Umgang mit der Stimme angeregt durch meine Erfahrungen mit der Complete Vocal Technique und der Atmetypenlehre nach Wilk-Hagena.

  • Begleitmuster
  • Akkorde finden und auswählen
  • Rhythmus und Groove
  • Vorspiele und Zwischenspiele
  • Arrangieren oder improvisieren?
  • Koordination von Händen und Stimme

Voraussetzungen:

  • Harfe mit mindestens 27 Saiten, möglichst voll beklappt
  • Sichere Kenntnis der Tonnamen und ihrer Lage auf der Harfe
  • Kenntnisse über Fingersatzbildung
  • Experimentierfreude
  • Lust auf ein wenig Musiktheorie
  • Quint-Griff, Quint-Quart-Griff, Dreiklangsgriffe in allen Umkehrungen
  • Geduld mit sich und anderen

Nicht benötigt werden:

  • Notenständer
  • Leistungsdruck
  • Konkurrenzdenken

Alle organisatorischen Infos findet man hier