Stefanie Bieber

Imbolc

Das musikalische Motiv (= Idee) als Keimzelle Deiner persönlichen Musik

LIVE ist vorbei, aber der Mitschnitt kann noch nachbestellt werden. In Kürze im Shop.

Es gibt eine private Facebookgruppe zum Erfahrungsaustausch und mit gelegntlichen kostenlosen Motiv-Anregungen für alle, die den Kurs absolviert haben. Bei Kauf des Mitschnitts bekommst Du die Zugangsinfomrationen für diese Gruppe.

Geeignet für JEDES Spielniveau, jede Harfenart, eigentlich sogar für jedes Instrument einschließlich Singstimme.

Jetzt nachbestellen

Was ist "Imbolc"?

Imbolc ist eines der 4 großen irischen Jahreskreisfeste (neben Beltane, Ludhnasah und Samhain) und wird traditionell am Abend des 1. Februar eingeläutet.

Das Fest hat viele Facetten, die man in in unzähligen Beiträgen im Internet nachlesen kann. Es geht um Reinigung, um die Muttermilch (Nahrung) für die noch ungeborenen Lämmer (das neue Leben), um die Rückkehr des Lichtes mitten in der kältesten Zeit des Jahres (sinnbildlich für neue Orientierung und Ausrichtung), es geht um das Erwachen, das Aufkeimen der unterirdischen Samen (sinnbildlich für unsere Ideen und Wünsche für das noch junge Jahr).

In dieser Zeit entschied sich für die Knechte und Mägde der Höfe, ob sie ihre Stelle behalten durften oder weiterziehen mussten. So können wir uns fragen, was ist uns für das gerade angebrochene Jahr weiterhin dienlich, und was können wir weiter ziehen lassen.

Das Fest ist der Göttin Brighid geweiht. Sie ist die Göttin der Poesie, der Heilung und der Schmidekunst, aber auch der Quelle.
Damit ist sie eigentlich die Göttin der Kreativität schlechthin, denn unsere Kreativität speist sich aus einer heiligen, unerschöpflichen Quelle, bringt Poesie hervor, bewirkt Heilung für Leib und Seele und lässt uns Pläne schmieden.

Das Thema der "Harfen-Inspiration"

Für die "Harfen-Inspiration" betrachten wir vor allem die Idee der "Keimzelle" die in der Tiefe unter der Erde zu neuem Leben erwacht.

Dabei gibt es einen praktischen Harfen-Teil, in dem wir uns mit musikalischen "Keimzellen", kurzen, sehr einfachen Motiven befassen. Ein Motiv kann eine Tonfolge, eine kurze Akkordfolge, ein Rhythmus oder ein Klang, vielleicht sogar nur ein einzelner Ton sein, der auf seine Entfaltung wartet.

Du hast die Wahl, ob Du einem eigenen Motiv nachspüren möchtest, oder zunächst eines der von mir angebotenen Motive übernimmst. Beides ist gleichwertig. Und vielleicht wird dieses Motiv zum musikalischen Leitfaden Deines neuen Harfenjahres?

Du erhältst Anregungen, wie Du ein Motiv zur Entfaltung bringen kannst und bekommst Gelegenheit, sofort ins spielerische Experimentieren zu gehen und neue Erfahrungen für Deinen "Kreativitäts-Baukasten" zu sammeln.

Dabei treten allgemeine Themen hervor, die Dir zeigen, was alles zur Entfaltung Deines persönlichen "Klang-Gewächses" beitragen kann.

Manches bringst Du als Deine persönlichen Resourcen bereits aus der Vergangenheit mit (das zu bewahrende Alte, sozusagen ein mütterlicher Aspekt Deiner Kreativität).

Manches kannst Du vielleicht abschließen, um Platz für das Neue zu schaffen, so wie man die Zweige und Blumen des Vorjahres abschneidet, um neues Wachstum zu ermöglichen (der Aspekt der Reinigung und Entrümpelung)

Manches kannst Du vielleicht Deinem Boden an Nährstoffen hinzufügen im Laufe des Jahres, ähnlich einem Dünger, der wohldosiert und zur richtigen Zeit angewendet wird - das wäre der Aspekt der Schafsmilch, die das noch ungeborene Lamm nähren wird.

Und es kann sinnvoll sein, sich über Einzelheiten der Pflege Deiner zukünftigen Klang-Pflanze nachzudenken - Stichwort (Aus-)Übung

Live-Termin

Der Kurs fand Live am Samstag, den 30. Januar 2021 von 18:00-19:30 auf der Video-Konferenz-Plattform Zoom statt und wurde aufgezeichnet.

Du kannst den Kurs aber auch zu jedem späteren Zeitpunkt nachträglich durchlaufen, hast dann lediglich keine Möglichkeit, mit den anderen Teilnehmern oder mir in den direkten Austausch zu gehen.

In der Aufzeichnung werde nur ich zu sehen sein, die Wortmeldungen der Teilnehmer*innen werden zu hören sein, der Chat wird aus Gründen des Privatsphärenschutzes nicht nachträglich verfügbar sein.

Jetzt bestellen