Stefanie Bieber

Pling-Along "Vorfrühling"

Live-Termin über Zoom am Freitag, den 26. Februar 2021, 19:00-20:30 oder zu jedem späteren Zeitpunkt mit der Aufzeichnung.

"Vorfrühling" nachbestellen

Ich weise an dieser Stelle noch mal ausdrücklich darauf hin, dass beim Ansehen der eingeblendeten Videos Daten an die Plattform Youtube geschickt werden, obwohl die "No-Cookie-Variante" der Einbettung verwendet wird. Alles Weitere erfährst Du unter Datenschutz.

Durch das Anklicken des Videos erklärst Du Dich damit einverstanden.

Die Vertonong des Gedichtes "Vorfrühling" von Hugo von Hofmannsthal entstand auf der Grundlage eines Klangbades, das sich in seiner Bauweise etwas von anderen Klangbädern unterscheidet.

Es ist zwar spieltechnisch sehr leicht zu lernen, musiktheoretisch aber etwas anders zu erklären, da es nicht mit der Verschiebung von akkordbasierten Mustern arbeitet, sondern in der oberen Hand einen sogeannten "Power-Chord" einsetzt, der mit allen Basstönen zusammen passt. Man muss das aber nicht verstehen, um das Muster spielen zu können ;o).

In diesem Kurs wird es besonders darum gehen, wie man üben kann, zum Begleitmuster zu singen, sowohl die Vorlage meiner Komposition als auch frei improvisiert.

Wenn man das Grundmuster etwas abwandelt, wird wieder ein ganz gewöhnliches akkordischen Klangbademuster daraus, dass man wie immer in 3 Schichten spielen kann und als Liedbegleitungsmuster im 4/4 einsetzen kann. Wir werden uns in diesem Kurs allerdings zur Abwechslung nicht mit der Anwednung auf verschiedene Lieder beschäftigen, sondern uns mehr auf "Vorfrühling" konzentrieren.

Das Lerntempo wird mäßig zügig, aber nicht zu schnell sein.

Es gibt

  • eine Schritt-für-Schritt-Anleitung der kompletten Begleitung des Liedes
  • eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man zur Begleitung singen kann
  • intensives gemeinsames Üben der Begleitung ohne und mit Singstimme
  • eine kurze Erläuterung, wie das Muster als Akkordbegleitung für andere Songs aufgebaut werden kann
  • einen Link zum Video-Mitschnitt des Kurses
  • eine PDF Datei mit den Noten für "Vorfrühling", und zwar schon VOR dem Kurs
  • Ein Notenblatt mit der akkordischen Version des Musters in allen Umkehrungen
  • Ein Playalong des Liedes "Vorfrühling in langsamem und im Originatempo.

Für diesen Online-Kurs benötigst Du

  • eine Harfe mit mindestens 22 Saiten in G-Dur
  • gute Grundkenntnisse an der Harfe (Einlegen, Tonnamen und ihre Lage am Instrument)
  • Kenntnisse der Dreiklänge (Grundton, Terzton, Quintton, siehe Video "Dreiklänge und Umkehrungen)
  • Stimmung: A= 440 Hz
  • eventuell aber nicht zwingend Lust auf Singen zur Harfe

Kosten: 25 €

"Vorfrühling" nachbestellen